© 2019 MUSIK ALCHEMIX PRODUCTIONS

BIOGRAPHIE

Laura Dre

 

Laura Dre ist Musikproduzentin, Komponistin, Songwriterin und Künstlerin.

Sie produziert seit 2009 Musik und erwarb zahlreiche Fähigkeiten und Credits, darunter einen BA (hons) in Musikproduktion, den sie in London, England, studierte. Sie arbeitete mit dem Produzenten Robert Harder (Brian Eno, Neneh Cherry, Soho Dolls) an ihrer ersten EP "You Want Her, You Love Her" unter dem Bandnamen Vinyl Black Stilettos, in der ihr Song "The Game" auf BBC3's zu sehen war Lip Service (Staffel 2, Folge 3) und auf dem Lip Service Soundtrack.

Nach diesem Erfolg, arbeitete sie an ihrer zweiten EP "Electrical" und wurde von Pet Shop Boys-Produzent Pete Gleadall unterstützt. Der Track Electrical war so gut, dass ein Musikvideo von RSA Films (Ridley Scott Associates) produziert wurde, einer der größten Filmproduktionsfirmen der Filmindustrie.

2017 gründete Laura Musik Alchemix Productions und produziert seitdem ständig neue Musik. Ihr letztes Universitätsprojekt "Project Captain Future" war ein großer Erfolg, den sie von Captain Future-Produzent Christian Bruhn selbst lobte: "Sehr schicke und überzeugende Arbeit, Glückwunsch!" Project Captain Future wird im September / Oktober 2019 in den Digital Stores erscheinen.

Derzeit ist sie an mehreren Projekten beteiligt: ​​JadziaDX (Techno / Cyberpunk), Vinyl Blackk (Cyberpunk-Rock), Intergalactic Officers of Evil (Sci-Fi-Synthpunk-Band), Project Captain Future und Vinyl Black Stilettos. Ihre Werke sind in allen digitalen Läden wie iTunes, Amazon, Spotify etc. zu finden.

Als Künstlerin tourte sie von 2005 - 2007 mit einer Metal- und einer Pop-Rock-Band durch die USA und spielte für beide Bands Bass. Schließlich zog sie 2008 nach London und gründete 2009 ihre eigene Band Vinyl Black Stilettos. Sie trat auf zahlreichen Festivals in Großbritannien und international auf, darunter L-Beach in Deutschland und Festivals in Paris, Frankreich und Thessaloniki in Griechenland.

Ihre musikalischen Einflüsse sind: DEPECHE MODE, GARBAGE, NIN, FILTER, SIOUXIE & THE BANSHEES, NEW ORDER, JOY DIVISION, DAFT PUNK, THE PRODIGY, TIGER ARMY, PARAMORE, WOLF ALICE, FOALS, KASABIAN, PLACEBO, INTERPOL, METALLICA, ZZ TOP, 80'S & 90'S MUSIC, MAGIC WANDS, LADYTRON, SLEATER KINNEY,  QUEENS OF THE STONEAGE, NIRVANA, SMASHING PUMPKINS, VERUCA SALT, WHITE LIES, ROYAL BLOOD, CHEVELLE, ALT-J, THE PRESETS, KRAFTWERK, PEARL JAM, PEACHES, CLASS ACTRESS, GRIMES, LOSERS, MARILYN MANSON, HOLE, L 7, THE RUNAWAYS, GOLDFRAPP, FEIST, etc.

Laura komponiert auch gerne Musik für Videospiele, Filme und Werbung. In ihrer Freizeit spielt sie Videospiele wie Overwatch, Warframe, Mass Effect, Star Craft usw. Hier kannst du Laura's Twitch-Kanal verfolgen: twitch.tv/jadziadx

Auf diesem Bild: Laura in den Pierce Mastering Studios, London, UK.

  • LinkedIn
  • White SoundCloud Icon
  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon
  • White Instagram Icon
  • twitch